Bettie s Welt
  Arbeitsraum
 


 


27.09.2013

Schön war die 20.Geburtstagsfeier von der E-plus Gruppe im ISS Dome in Düsseldorf. Tolle Live-Music-Acts (u.a. Revolverheld) und eine klasse Partydisco im Anschluss. Überdies hinaus habe ich mit vielen Kollegen, auch von anderen Standorten sprechen können.
Es war ein wirklich gelungener Abend der mir wieder deutlich gemacht hat:
Insgesamt ein super Menschenhaufen!!
Auch die Führungsetagen waren durchweg sehr entspannt und gesprächsfreudig.
Gibt es sowas auch woanders?




august 2013

Mal schauen was denn nun tatsächlich im Oktober
passiert. Bleibt E-Plus als solches bestehen oder bekommt Telefonica den erhofften Kuchen?
Hauptaktionäre haben das letzte Wort.
Ich bin gespannt!

Das wichtigste für mich: der Erhalt der Marke.
Warum? - weil eine Menge emotionale Arbeit verbunden ist.
 


„Telefonie Top. Netzabdeckung gut. Datengeschwindigkeit deutlich verbessert.“

Das war das Ergebnis des Nutzer-Netztests von COMPUTER BILD, bei dem über 40.000 Leser die verschiedenen Netze auf ihre Praxistauglichkeit geprüft haben.

Das motiviert und spornt uns an. Danke an dieser Stelle an alle Netztester. 2013 geht’s weiter und wir freuen uns drauf!"
 
Hier alle Infos zum Netztest > http://bit.ly/Netztest

Quelle: Facebook/BASE
 





Ansichtssache:
 
Die Tarifpolitik bei und zwischen den Providern zeichnet sich momentan recht schwierig.
Als Mitarbeiter der E-Plus Gruppe bin ich gespannt an welchen Punkten demnächst die Handbremse gezogen wird/werden kann. Man hat das Gefühl die Preise rasen in Richtung null.
Die Kunden sind gierig nach Anspruch und oftmals aggressiv.
Ich möchte damit nicht sagen, dass letzteres nicht zu bändigen ist.
Dennoch ist der Markt Knochenhart. Ich kann es nicht verstehen, warum sich die Anbieter nicht auf das wesentliche beschränken: Ihre Dienstleistung als Netzanbieter.
Wer in aller Welt hat hat den Kampf im Ursprung auf sovielen Nebenschauplätzen geschaffen?
Ich hoffe nicht, dass dies zur Sackgasse führt und die "Halteprämien" den eigentlichen Umsatz bald überragen.
Kaum eine Branche hat einen derartigen Kundenwechsel wie die im Mobilfunk.

Wieso schafft es zum Beispiel der Einzelhandel, trotz Konkurrenz und ohne Verhandlungen mit dem Käufer, tatsächlich seine Waren zum ausgezeichneten Preis zu verkaufen?
 
Wieso reißt das Gefühl nicht hab hier lediglich einen "Deal" einzugehen, zu verhandeln bis alles gesagt ist?


 



 

 
 
  du bist der 32299 Besucher (109460 Hits)